Esslingen | Esslingen Aktiv | Esslingen Ausgehen | Esslingen Veranstaltungen | Esslingen Einkaufen | Esslingen Eintrittskarten

Esslingen und Region aktiv erleben und genießen

Esslingen | Esslingen Aktiv | Esslingen Ausgehen | Esslingen Veranstaltungen | Esslingen Einkaufen | Esslingen Eintrittskarten header image 2

Conference Call – Gebhard Ullmann im Esslinger Jazzkeller – Esslingen Veranstaltungen

März 2, 2009 · redaktion · Kein Kommentar

Am Samstag, 18. April 2009, gastiert Gebhard Ullmann mit der Formation „Conference Call“ im Esslinger Jazzkeller. Das Konzert beginnt um 20:30 Uhr.

Der 1957 geborene Saxophonist, Bassklarinettist, Flötist und Komponist Gebhard Ullmann, der abwechselnd in New York und seiner Heimatstadt Berlin lebt, ist ein excellenter Jazzmusiker. Seit Jahrzehnten spielt er auf höchstem internationalen Niveau, verbindet in einem Spagat die Extravaganzen der Berliner Schule mit der New Yorker downtown Tradition. Er hat für seine Arbeit mehrere Preise erhalten, darunter den Preis der Deutschen Phono Akademie und den Julius Hemphill Award im Jahre 1999. Seine beim Label ‘Soul Note’ veröffentlichten Produktionen der letzen Jahre wurden von der Kritik weltweit gefeiert und erreichten alle Toppositionen in den amerkanischen Radio – Charts. Neugierig und selbstkritisch ist er stets auf der Suche nach der ultimativen Verbindung von Ton und Bewegung. … wenn man Gebhard Ullmann zuhört, bekommt der Ausdruck ’selbstvergessen‘ eine neue Bedeutungsdimension.“ (wiesbaden.) Mit seinem New Yorker Schlagzeuger George Schuller, der die modalen Kapriolen des Saxofonisten swingend und solide pulsierend grundiert, sowie Pianist Michael Jefry Stevens und Bassist Joe Fonda, beide zuständig für den Raum, hat Gebhard Ullmann eine multifunktionale Band aufgebaut, die ihm schier grenzenlose Ausdrucksvielfalt erlaubt. Es gelingt Ullmann mit seiner Formation „Conference Call“, eine Brücke zu schlagen zwischen Coltranesken Stimmungen, folkloristischen oder klassichen Einflüssen und freien Improvisationen, die sich trotz ihrer Abstraktheit dem Ohr des Zuhörers nicht entziehen. Hochspannende Musik, die zum Erlebnis wird, sofern man bereit ist, sich darauf einzulassen.
„So und nicht anders wünscht man sich die Essenz des Jazz …, eine bereichernde Synthese aus der uramerikanischen Ausdrucksform Jazz und der Kultiviertheit und Intellektualität des alten Europa“(Jörg Meilicke, jazzthetik)

Gebhard Ullmann – Bassklarinette, Tenor- und Sopransaxophon
Michael Jefry Stevens – Piano
Joe Fonda – Bass
George Schuller – Schlagzeug

Karten zum Preis von 18,- Euro sind im Vorverkauf bei der Eßlinger Zeitung, der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen und der Buchhandlung ProvinzBuch sowie an der Abendkasse erhältlich. Das Konzert beginnt um 20.30 Uhr, Einlaß ist um 19.30 Uhr. Schüler, Studenten und Inhaber des Esslinger Gutscheinheftes erhalten gegen Vorlage des Ausweises eine Ermäßigung an der Abendkasse.

Die Veranstalter-Gemeinschaft Jazzkeller wird unterstützt durch die Stadt Esslingen am Neckar, die Eßlinger Zeitung, die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen, Metzger & Co Wohnbau und Kieferorthopäde Dr. Eberhard Merkle.

[Slashdot] [Digg] [Reddit] [del.icio.us] [Facebook] [Technorati] [Google] [StumbleUpon]

Fatal error: Call to undefined function c2c_get_custom() in /homepages/6/d215758723/htdocs/esslingen/wp-content/themes/cutline-3-column-split-11/single.php on line 20