Esslingen | Esslingen Aktiv | Esslingen Ausgehen | Esslingen Veranstaltungen | Esslingen Einkaufen | Esslingen Eintrittskarten

Esslingen und Region aktiv erleben und genießen

Esslingen | Esslingen Aktiv | Esslingen Ausgehen | Esslingen Veranstaltungen | Esslingen Einkaufen | Esslingen Eintrittskarten header image 2

Daimler Classic Jazz Orchestra – perfekter Big Band Sound am Neckar

Juni 22, 2009 · redaktion · 1 Kommentar

Dass der Name Daimler nicht nur für Spitzentechnologie im Fahrzeugbau, sondern ebenso für erstklassige Musik steht, stellte das Daimler Classic Jazz Orchestra am Sonntag beim Steiner am Fluss unter Beweis.
Bei schönem Wetter fanden sich viele Jazzfreunde im Biergarten ein und genossen wieder einmal die herrliche Atmospäre.

esslinge-aktiv-daimler-classic-jazz-orchestra-10

Das Daimler Classic Jazz Orchestra präsentierte einen begeisternden Big Band Sound aus einem Repertoire von klassischem Swing bis zu lateinamerikanischen Rhythmen. Mit Titleln von Peter Herbolzheimer waren auch deutsche Jazz Klassiker zu hören. „Summertime“ let’s Swing.
Viel Applaus gab es sowohl für Frank Sinatras „New York, New York“ und „Oye como va“ von Santana, als auch für Herbie Hancock’s „Watermelon Man“. Die Band, zeigte mit ihrem glasklaren Sound der Bläser und dem ruhigen Wechselspiel der Instrumente und dem Gesang große Professionalität und bot einen wirklichen Hörgenuss.

esslinge-aktiv-daimler-classic-jazz-orchestra-20

Die Band wird seit Jahren von Eberhard Budziat musikalisch geleitet. Er ist freier Profimusiker, Bandleader, Arrangeur und Komponist und damit ein Garant für stilsicheren Jazz. Eberhard Budziat spielt beruflich häufig bei den bekannten Rundfunk Big Bands von SWR, WDR oder NDR wie auch regelmäßig bei der im Stuttgarter Raum sehr beliebten und herausragenden Bobby Burgess Big Band Explosion.

Das Daimler Classic Jazz Orchestra besteht aus etwas mehr als 20 Mitarbeitern des Daimler Konzerns und hat eine Besetzung, die der einer klassischen Swing Big Band entspricht.
Die „reed section“ ist mit 5 Saxophonen besetzt, wobei manchmal auch die Klarinette zum Einsatz kommt.
Die „brass section“ besteht aus 4 Trompeten und 4 Posaunen.
Die „rhythm section“ ist wie üblich mit Klavier, Gitarre, Bass, Schlagzeug und Percusion besetzt.
Da auch Gesangsstücke im Repertoire sind, gehört natürlich ebenfalls eine Sängerin zur Band.

© Bildmaterial: Esslingen Aktiv

[Slashdot] [Digg] [Reddit] [del.icio.us] [Facebook] [Technorati] [Google] [StumbleUpon]

Fatal error: Call to undefined function c2c_get_custom() in /homepages/6/d215758723/htdocs/esslingen/wp-content/themes/cutline-3-column-split-11/single.php on line 20